Lila-Lotta Lila-Lotta ,

Mittwoch, 26. November 2014

Hallöchen aus Bali !



Tochter Nora wollte eine Puppe haben, die genauso aussieht wie ihre Zeichnung. Das war die Geburtsstunde von "CRYOOW" . Eine Schneiderei auf Bali fertigt in Handarbeit einzigartige Puppen, die es niemals ein zweites Mal gibt. Wunderschöne Unikate, die lebenslang etwas Besonderes sind und für Kinder und auch Erwachsene ganz bestimmt ein wundervolles Geschenk.

Montag, 24. November 2014

Marie !


Zwischen all den vielen Weihnachtsvorbereitungen habe ich doch noch ein wenig Zeit gehabt und für Leni eine Marie genäht. Wir sind aber auch verliebt in das Ballonkleid nach dem Schnittmuster von FeeFeeFeenwald. Hier ist in den letzten Tagen das Bastelfieber ausgebrochen und wir schmücken gerade die Wohnung. Deswegen bin ich nun ganz kurzum und hinterlasse heute einige Bilder mit Lenis derzeitigem Lieblingskleid.

Samstag, 22. November 2014

Carlitos Team - Anita "Grinsestern"


Oh ! Anita Grinsestern" - wenn ich  irgendwo und irgendetwas von ihr sehe, dann komme ich immer ins Schwärmen. Sie ist wohl die netteste Tiroler-Frohnatur, die ich je kennenlernen durfte. Ihre Leidenschaft sind Textilen und alles was dazu gehört. Der Grinsestern-Stoffladen in Kirchbichl ist auch sehr beliebt und außerdem, wer Anita nicht persönlich im Laden treffen kann, hat auch die Möglichkeit, sie virtuell in ihrem sehr gut sortierten Online-Shop zu besuchen.

Donnerstag, 20. November 2014

Waschbär Claus und Alva zu Weihnachten für unsere Leni


Das ist mal eine Tasche, bei der ich mich so richtig austoben konnte. So mit ganz viel Girly-Schnickschnack, was ich ja schon im letzten Post angekündigt habe. Denn das Fräulein hatte sich ja eine "große Tasche" zu Weihnachten gewünscht, mit ganz viel Pink. Claus der Wachbär sollte natürlich auch drauf ( war ja klar) , wobei ich hier mehr eine Claudia aufgestickt habe. Halt eine Mädchen-Waschbär-Version. 

Dienstag, 18. November 2014

Total geheimer Post ! Meine ersten genähten Weihnachtsgeschenke


Die Vorweihnachtszeit gehört ja schon mit zu der schönsten Zeit des Jahres. Im Handarbeitsunterricht  wird schon fleißig gewerkelt und Geschenke gebastelt, das Wetter lädt zu gemütlichen Spieleabenden ein, und die ersten Plätzchen habe ich auch schon gebacken. Jetzt werdet ihr bestimmt ganz grosse Augen machen und euch denken, dass Frau Lila-Lotta dieses Jahr unheimlich schnell ist,  aber keine Sorge, ich will keinen unter Druck setzen, denn die Plätzchen brauche ich für nur als Dekoration für die Adventskalender. Gebacken wird hier auch erst ab dem 1. Advent.