Mittwoch, 18. August 2010

Hallo, ....


.... ich bin zurück. Irgendwie habe ich das Gefühl, es war vor drei Tagen, dass ich mich hier für die Sommerpause abgemeldet habe.
Wir haben die Zeit trotzdem gut genutzt und hatte einen wunderschönen Urlaub in Spanien (Vigo), bei meiner Familie...
Es waren vielen sonnige und teils schon sehr heisse Strandtage, die aber die Baumeister Lucas und Leni nicht davon abgehalten haben die grössten Burgen mit etlichen Wasserkanälen zu erbauen.
Leon hat dieses Jahr "Beach-Ball "für sich entdeckt. Zum Glück sind meine Eltern oft mit an den Strand gefahren und somit hatte Leon immer einen Gegner für das nächste Spiel. 











Nach unserem Spanien-Urlaub ging es dann direkt nach Hamburg, weil wir dieses Sofa und Sessel nach langer Suche 
im Internet gefunden haben. Da mein Mann nicht gerne die Katze im Sack kauft, haben wir die Besichtigung des Sofas bei den "wohngeschwister"bereitwillig mit einem schönen Wochenende in der Stadt verbunden. 



Der Landen ist soooo toll eingerichtet, da findet man (Frau), viele kleine und auch grosse Glücksgüter.



Und in der Wohnküche der "Wohngeschwister" gibt es köstlichen Café und nette Unterhaltungen.


Eine Strasse weiter haben wir den Flohmarkt besucht ...


... dann ging es noch zu den "Blutsgeschwister", "Der Schaukelstuhl", Café LilliSu, 
durch die Mönckebergstrasse, neuer Wall, in "die-Wäscherei", in "die Turnhalle", zu "Frau Tulpe" und immer weiter ... 
...bis die Beine nicht mehr konnten !  







Der gekaufte Stoff bei Frau Tulpe, wurde natürlich schon verarbeitet.
Dazu aber später mehr ....






















Kommentare:

  1. Was für ein Traumurlaubswetter. Das Steinherz hat es mir angetan. Habt ihr das gebaut? TOLL!!!

    Und dann noch diese Hamburg-Tips. Ich muss dringend nochmal einen Trip dorthin planen :o)

    Lieben Gruß,
    Anja

    AntwortenLöschen
  2. schön dass ihr wieder da seid. das sieht ja echt nach einem tollen urlaub aus, und wenn dann für die kids noch oma & opa da sind ist das ja was ganz besonderes.
    auch bei euerm trip nach hamburg wird frau baeckchen ganz neidisch!! leider ist hamburg fürs shoppen zu weit weg.
    aber ich überlege ob ich nicht mit einer bekannten 2-3 tage dorthin fahre.
    liebe grüße frau apfel-baeckchen

    AntwortenLöschen
  3. das scheint ja eine tolle Zeit für Euch gewesen zu sein!!

    Tolle Bilder, von Eurem Urlaub in Spanien, war mit meinem Mann auf Mallorca, traumhaftes Wetter. Hier soll es auch besser werden, hoffentlich!!!!!

    Sende viel Grüße, Silvia

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Anja,

    wir hatten auch zum Glück das "Traumwetter".
    Das Steinherz haben wir gebaut und richtig viel Spass dabei gehabt.
    Hamburg solltest du besuchen, es war wie immer super schön und soooo viele Geschäfte ...

    Liebe Grüsse,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Frau apfel-baeckchen,

    du musst unbedingt nach Hamburg besuchen. Ich konnte jetzt hier so viel erzählen, doch dann würde ich bestimmt den Rahmen sprengen.
    Zwei bis drei Tage solltest du auch dafür einspannen und eine genaue Route festlegen.

    Ganz liebe Grüsse,
    sendet Dir
    Sandra

    AntwortenLöschen
  6. Ein "Hallo" auch an Silvia,
    ich hoffe dir geht es gut? Der Urlaub war richtig toll und wir haben die Zeit mit Familie genossen.
    Die Kleidchen mit den Kragen von dir, waren auch mit im Gepäck.
    Viele haben gefragt, woher diese süßen Kleidchen sind ... ;-) !

    Liebe Grüsse, Sandra

    AntwortenLöschen
  7. Schon ewig her, aber trotzdem sehr schön zu lesen dass ihr damals einen schönen Spanien Urlaub hattet.

    Als ich 2012 der Nähe von Vigo war, gefiel mir der Strand Playa de Rodas auf den Cies Inseln einfach wunderschön.
    Ich schätze den hast du aber auch gesehen :)

    AntwortenLöschen



Hallo liebe Leser, Freunde, Bekannte, Familie ...

Vielen DANK, dass Ihr auf meinem Blog kommentiert ! Ich freue mich riesig über jeden einzelnen Kommentar von Euch !
Ich versuche stets auf jede Frage zu antworten und mich am Kommentarverlauf zu beteiligen, jedoch verschlingt das Leben hinter den Kulissen von Lila-Lotta auch seine Zeit ! Bitte habt Verständnis, wenn ich mal nicht antworte, oder auch Kommentare nicht direkt in Kenntnis genommen habe. Ich gebe auch mein bestes, selbst viele Blog zu verfolgen.

Ihr macht mir so viel Spaß und ich bin stolz so viele nette Leser zu haben. Das gilt natürlich auch an alle stillen Leser.

Herzliche Grüße,
Sandra