Dienstag, 11. Oktober 2011

Genähte Nüsse im Fruchtbecher...

... oder, eine schöne Herbstdekoration für euch ! Weil ich immer so nette und liebe Kommentare zu meinen Posts erhalte und ich schon unglaubliche 800 Leser habe, die mich regelmäßig besuchen, dafür gibt es von mir ein kleines DANKESCHÖN...


Das große Schnittteil A (4x) wird mit einer Nahtzugabe von 1 cm und das kleine Schnittteil B (8x) mit einer Nahtzugabe von 0,5 cm zugeschnitten. Alle Teile werden mit Vlies ( F220/304 Vlieseline ) unterlegt.


Alle 4 großen Stoffteile (A) werden rechts auf rechts zusammengenäht, eins nach dem anderen. 


Alle 8 kleinen Stoffteile (B) werden auch rechts auf rechts, eins nach dem anderen zusammengenäht.


Beginnt mit der Naht immer an der Spitze.


Damit die Nähte später glatt und ordentlich liegen, müssen die Nahtzugaben vor dem Wenden etwas beschnitten werden.
(die Spitze wird diagonal abgeschnitten) 


Ein Webband, Samtband, Kordel oder ähnliches wird jetzt mittig in die Fruchthaube vernäht, 
damit ihr die Nuss auch aufhängen könnt ...


Das obere Teil der Eichel auf rechts wenden und mit dem unteren Teil rechts auf rechts zusammen- stecken. 


Am oberen Rand beide Teile aneinandernähen und eine ca. 3-4 cm lange Öffnung zum Wenden lassen.


Wenden !


Mit Füllmaterial gut ausstopfen.


Mit einem Matratzenstich /Leiterstich die Eichel schließen.


Jetzt kommt die DEKO :
Ich habe die Bänder mit Stylefix von Farbenmix befestigt und nicht mehr angenäht. Es ist ja auch schließlich Dekoration ! Vielleicht näht ihr ein paar Knöpfe, Perlen oder was euch gefällt an...
Ich bin gespannt ! 


Wer möchte kann sich noch einige Eichelblätter nähen, 


..und die Eicheln mit Blättern an bemalte Zweige hängen.


Fertig ! 







 Gerne könnt ihr mir auch Fragen zu diesem Post zukommen lassen :
sandras.lilalotta@googlemail.com
Ich freue mich auch über Fotos von den fertigen Eicheln oder links zu euren Blogs ! 
Besonders schöne Werke zeige ich auch sehr gerne auf meinem Blog !! 

Viel Spaß beim Nähen !



Schnittvorlage in einem neuen Fenster öffnen und als D4 Format drucken ! 

Ab einer verkauften Stückzahl von 10 Stück bedarf es der schriftlichen Genehmigung. Für eventuelle Fehler in der Anleitung kann ich keine Haftung übernehmen.


Kommentare:

  1. Oh, die sind ja süß!!!! Eine wunderschöne Deko!!! Tolle Idee!!!
    GGGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Ach wie lieb, dankeschön, das probier ich demnächst mal aus, sieht klasse aus,
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Ich les hier auch immer gerne
    GRAtulieRE !!!
    Die Anleitung ist DER HAMMER... gerade heute habe ich meinen JAHRESZEITENTISCH und das dazugehörige Fenster abgeräumt und wollte ihn neu gestalten, das paßt perfekt und ich werde es probieren...
    Hab 1000 Dank !!
    Liebe GRüße
    NETTE

    AntwortenLöschen
  4. Sehr, sehr schön und vielen herzlichen Dank, dass Du Deine Idee teilst!
    Liebste Grüße
    Theresa

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht ja schön aus! So eine süße Idee. Herzlichen Dank, dass Du sie mit uns teilst!

    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  6. Die sind ja toll - vielen Dank für die schöne Anleitung.
    LG Bärbel

    AntwortenLöschen
  7. Wie schön ist das denn???
    Wenn ich so tolle Sachen sehe, möchte ich das auch machen, habe aber noch soooo viel auf meiner "To do" liste....aber ich glaube die MUSS ich machen =)
    Danke für die tolle Idee!
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  8. DANKE!
    Kann ich gerade gut gebrauchen - hoffentlich kmme ich bald dazu, die nachzumachen... wenn ich nicht so Herbstmüde wäre ;)...

    LG

    AntwortenLöschen
  9. Ohhh, ganz lieben Dank für diese tolle Anleitung. Das ist wirklich eine tolle Idee.

    Liebe Grüße

    Kristin

    AntwortenLöschen
  10. Wow die sind ja toll!!! Und danke für die geniale Anleitung!

    GLG
    Susi

    AntwortenLöschen
  11. liebe sandra,
    wenn ich deinen blog öffne, bekomme ich jedesmal schnappatmung ...

    wieder so ein WUNDERteilchen ... herzlichen dank fürs teilen.

    liebe grüße
    ute

    AntwortenLöschen
  12. Oh wie lieb von dir! 1000 Dank - die sind wirklich wunderschön!
    Mach weiter so - Lila-Lotta ist mein absoluter Lieblingsblog! Ich wünschte ich hätte nur annähernd soviel Kreativität und Talent wie Du....
    GGLG an dich!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Petra

    AntwortenLöschen
  13. Oh, tolle Anleitung. Und die schönen Stöffchen die du genommen hast...soooo schön. Dankeschön und mach bitte weiter so tolle Sachen.

    Besten Dank und ganz liebe Grüße

    Kate

    AntwortenLöschen
  14. Hallo, tolle Anleitung, hab sie in meine Linksammlung aufgenommen, ich hoffe, dass das ok ist :)
    Lg Knutselzwerg

    AntwortenLöschen
  15. Ui wie toll!!!
    Lieben Dank für diese wunderbare Deko-Idee.
    Die werde ich bestimmt nacharbeiten und eine Mail bekommst Du dann auch!
    *freu*

    Liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Sandra,
    ist das eine süße Idee...auch die Zweige mit dem Band, toll!!!
    LG, Imke

    AntwortenLöschen
  17. Die sind ja wunderbar! Danke für die tolle Idee und die Anleitung.

    LG
    Anne

    AntwortenLöschen
  18. Hach je wie süss...auf so eine Idee muss man erstmal kommen ;-))

    LG, Kim

    AntwortenLöschen
  19. Was fuer eine Herzlige Idee.
    Danke fuers teilen.


    Herzlich Conny

    AntwortenLöschen
  20. Menno, wie schöööön!
    Aber: ich habe doch keine Zeit...!!!
    Vielen dank für die ANleitung, ist gespeichert!

    LG Birgit

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Sandra
    Die sind ja so was von schöööön!
    Habe soeben deinen Blog entdeckt. Ich muss mir morgen unbedingt Zeit nehmen, um darin rumzustöbern. Du machst ganz tolle Sachen!!!
    Gute Nacht
    Marielle

    AntwortenLöschen
  22. Liebsten Dank dafür - das schaut wundervoll aus
    lg Aylin

    AntwortenLöschen
  23. Was für eine herzige Idee. Ich seh schon bildlich, wie sich die Eichhörnchen an eurer Scheibe die Nase plattdrücken werden... ;-)
    Liebe Grüsse! lealu

    AntwortenLöschen
  24. Es brillante!

    Ich werde es gleich mal umsetzen, da es bei uns so arg regnet und ich noch eine Idee brauchte für meine Herbstdeko.

    Muchas gracias, me encantan tus ideas.

    Saludos
    Cris

    AntwortenLöschen
  25. Hallo Lila-Lotta,

    habe gerade Deinen schönen Blog per Zufall entdeckt. Und da für Dich Selbermachen auch ein Thema ist und Du viele gute Ideen hast, wollte ich Dich zu meiner Blogparade einladen - anlässlich des 3-jährigen Geburtstages meines Blogs.

    http://weihnachtsbloggerei.blogspot.com/2011/10/die-weihnachtsbloggerei-feiert.html

    Über einen Beitrag von Dir würde ich mich sehr freuen!

    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  26. Super tolle Idee! Danke für die Anleitung!!! Ich habe es auf meinem Blog verlinkt, ich hoffe, das war ok. Liebe Grüße, Wiebke

    AntwortenLöschen
  27. Uahhh das sieht ♥-allerliebst aus!!
    Lieben Dank für die Anleitung und den Schnitt:-).....vor allem ♥-lichen Glückwunsch und büdde,büdde
    weiter so:-))
    Viele liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  28. Ui, toll. Vielen lieben Dank für die Anleitung. Als ob du Gedanken lesen könntest. Ich bin nämlich im Moment auf der Suche nach schöner Herbstdeko. ;-) Muss ich also unbedingt ausprobieren.

    GLG, Steffi

    AntwortenLöschen
  29. Herzlich willkommen bei *PicStory* :)

    AntwortenLöschen
  30. Oh, wie schön!! Vielen Dank für´s Einstellen, ich hab auch schon ein paar Stöffchen im Visier, liebe Grüße Doris

    AntwortenLöschen
  31. Ich bin so begeistert von dieser Idee, die sehen einfach traumhaft aus, danke für die Anleitung, für nächsten Herbst hätte ich somit schon wieder was zu tun.
    LG Manu

    AntwortenLöschen
  32. Ach, immer dieser Nachnähstress ;-) Ausgedruckt hab ich voller Dank, aber ich denke dass ich vorerst Deine weiter bewunder, bis ich mich wieder dem Unterfadenchaos zuwende...

    AntwortenLöschen
  33. Hallo Sandra,

    deine Fruchtnüsschen schauen klasse aus und die Fotos sind wie immer einmalig schön.
    Danke für die Anleitung.

    Liebe Grüße von Antonie

    AntwortenLöschen
  34. Wow, die Nüsse sind wirklich cool ! Ein tolles Mitbringsel, supergemachtes DIY !!
    ♥BunTine

    AntwortenLöschen
  35. Soeben die Nüsse ausgedruckt ;o) Gute-viell. etwas früh, weil ist ja bald Ostern *g* Aber egal:o)
    Ich stöber dann mal weiter in Deinem Blog.
    Danke für solch schöne Anleitungen ;o)

    LG, Antje

    AntwortenLöschen
  36. Wow, sind die hübsch. :)

    Auch die Anleitung und die Fotos begeistern mich. Toll. :)

    LG

    Beti

    AntwortenLöschen
  37. total süß. das finde ich schöner als eine verlosung. denn hier hinterlasse ich dann auch gerne einen kommentar.
    eine absolut tolle idee. die stoffe sind toll gewählt - vor allem der des letzten bildes - und der ast ist auch klasse.
    vielen dank für die anleitung.
    lg monika

    AntwortenLöschen
  38. Ich bin gerade beim stöbern auf deinen Blog gestossen,und find die Eicheln eine Klasse Idee! Werde ich heute noch ausprobieren,da ich noch Deko für meinen Strauch an der Decke brauche.Ergebnisse davon kann man bestimmt bald auf meinem Bolg sehen! ;-)
    Lg und Danke
    Markus

    AntwortenLöschen
  39. Was für eine tolle Idee! Gerade habe ich überlegt, was für eine herbstliche Deko ich zaubern könnte und diese wird es definitiv werden. Wunderschön!

    Liebe Grüße,
    Julia

    AntwortenLöschen



Hallo liebe Leser, Freunde, Bekannte, Familie ...

Vielen DANK, dass Ihr auf meinem Blog kommentiert ! Ich freue mich riesig über jeden einzelnen Kommentar von Euch !
Ich versuche stets auf jede Frage zu antworten und mich am Kommentarverlauf zu beteiligen, jedoch verschlingt das Leben hinter den Kulissen von Lila-Lotta auch seine Zeit ! Bitte habt Verständnis, wenn ich mal nicht antworte, oder auch Kommentare nicht direkt in Kenntnis genommen habe. Ich gebe auch mein bestes, selbst viele Blog zu verfolgen.

Ihr macht mir so viel Spaß und ich bin stolz so viele nette Leser zu haben. Das gilt natürlich auch an alle stillen Leser.

Herzliche Grüße,
Sandra