Montag, 8. Juni 2015

Maribell Jersey cyan - hide-and-seek dress + tunica von Oliver + S


Habt ihr auch das so tolle Wochenende mit so viel Sonnenschein genossen ? Herrlich ! Wenn es nach mir gehen würde, kann es jetzt so bis Ende August bleiben. Wir hatten ja schon vor einigen Tagen so ein grandioses Wetter, zwar nicht mit so ganz hohen Temperaturen, aber genau richtig für die vielen Fotoshootings, bei denen wir viele Bilder mit den Maribell-Stöffchen geknipst haben.



Heute möchte ich euch mein Lieblingskleid zeigen, das Schnittmuster ist wirklich total schön und sehr vielseitig. Ich habe mich für die Kleider-Variante entschieden und bin echt verliebt.  Es ist zwar ein Schnitt, der schon etwas anspruchsvoll ist, aber er wird sehr gut Schritt für Schritt erklärt. Mal schauen, wenn ich noch etwas Zeit habe vor unseren Sommerurlaub, dann werde ich noch die Tunika mit Maribell-Voile nähen, bestimmt ist so eine Tunika perfekt für den Strand.








Sandalen von Boden  ( +Boden ) 



Tapete Maribell - Spoonflower 





Plotterdatei Maribell ist im HUUPS!-Online Shop erhältlich und ab Donnerstag die leckereren Eissorten "Tasty ice, Baby" auch als Stickserie. Übrigens, Huups feiert den 9. Geburtstag und es gibt ein tolles Angebot " kaufste 2 bekommste 3" und Freebies ! 


Viele Informationen rund um um die Maribell-Stöffchen findet ihr auf dem Swafing-Blog und auf der Swafing Facebook-Seite.


Meine Tante Maria-Isabell in ihrem Nähzimmer, die heute noch mit 74 Jahren fleißig beim Nähen ist und wunderschöne Kleidung zaubert. Meine Mami hat mir noch extra für diesen Post analoge Fotos zugesandt, die ich euch gerne zeigen möchte. Damals war ich der kleine Poser und war genauso wie Leni heute stolz und glücklich über die genähten Sachen, die mir zum größten Teil auch meine Mutter genäht hat.


Mini-Sandra  vor ca. 38 Jahren im Lieblings-Garten beim Möhrchen-Futtern 


Meine Einschulung im genähten Kleid von meiner Tante Maribell 


Leni vor 5 Jahren 

Unsere süße Maus, immer wenn ich mir in sämtlichen Archiven ( und ich spreche hier von Datenvolumen, die externe Festplatten mit 2 TB füllen) die Bilder von unseren Kids im zarten Baby-Alter anschaue, habe ich wie eine frisch Verliebte ganz viele Schmetterlinge im Bauch und zwei bis drei Tränchen in den Augen, denn die Zeit vergeht so schnell! Da kann man beim Erwachsen werden zuschauen. Unser Leon ist mit 13 Jahren schon fast so gross wie ich ! Nach der Einschätzung von unserem Arzt soll er bis zu 1,95 Meter gross werden ... Unglaublich ! 


Bitte schaut morgen auch hier kurz vorbei, denn ich werde den Gewinner der Verlosung bekannt geben.  Das ist echt der Wahnsinn ! So viel Teilnehmer und so viele liebe Kommentare !
DANKESCHÖN !!!

   Mail für Lila-Lotta

Kommentare:

  1. Wow! Wieder mal ein super Outfit. Und wundervolle Bilder. Und wie toll die Fotos von früher sind. Unbezahlbare Erinnerungen! Ich freu mich auf die Stoffe. :-)

    AntwortenLöschen
  2. achsind das wieder schöne Sachen... Dein Blog ist Inspiration pur! Unsere Vier werden auch so schnell groß. Mein Erster wird in ein paar Tagen 12 und die ganz Kleine auch schon wieder drei! Aber ich finde es auch sehr schön zu sehen, wie ihnen die Flügel wachsen... Lass es uns genießen ... Wir haben und leisten da ganze Arbeit...

    Lieben Gruß Fanziska

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Franziska,
      genau ! Lass es uns genießen ! Diese Arbeit lohnt sich, denn es kommt auch so viel zurück <3
      Liebe Grüße
      Sandra

      Löschen
  3. Hach, so schöne Bilder und so ein schönes Kleid! Wundervoll, ich lese so gerne hier.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  4. Wieder ein wunderschönes Kleid und zuckersüße Bilder von früher, bei uns liegt das Nähen auch in der Familie meine Tante war Schneiderin meine Mutti nähte fast die komplette Kleidung von uns drei Kindern, jetzt nähe ich und mein Prinzesschen hat auch schon ihre eigene Nähmaschine und hat auch schon ihr erstes Kleid genäht.
    GLG Bine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Bine,
      Da musst du ja mächtig stolz sein ! Nähen verbindet, ich bin auch so froh, dass mich meine Familie so sehr unterstützt.
      Vielen Dank und liebe Grüße
      Sandra

      Löschen
  5. Die Libellen sind so schön - ich bin ja schon so auf den Voile gespannt. Hoffentlch gibt es den bei uns vor Ort... Und dass wir Tante Maribell sehen durften - danke! Ich mag solche Geschichten.
    Liebe Grüße
    Ines

    AntwortenLöschen
  6. Das Top mit dem Muschelsaum ist auch bezaubernd! <3 Unser 13jähriger hat mich zum Glück noch nicht ganz eingeholt, aber lange wird es wohl nicht mehr dauer. Ahhh die Zeit, sie rennt!

    LG Manuela

    AntwortenLöschen
  7. Wow, das ist ja enorm aufwendig das KLeid, es sieht aber auch zu schön aus, der Stoff passt genial zum Schnitt und vor allem zu deiner süßen Tochter.

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Sandra, deine Fotos sind einfach toll und das Kleidchen von Leni ganz zauberhaft mit so schönen Details,liebe Grüße von Miri

    AntwortenLöschen
  9. Total schöner Post, meine Liebe! <3

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Sandra!
    Das Kleid und die Fotos sind ein Traum. Es ist Wahnsinn wie ähnlich ihr Euch seht. Leni und Du. Ich wünsche Euch eine tolle Woche!!!
    L. G. und dicker Drücker von Gabi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Gabi,
      ich bin auch manchmal sehr verblüfft über die Ähnlichkeit.
      Ich wünsche dir auch einen schönen Tag und sende einen dicken Kuss <3

      Löschen
  11. UUUUUUUUNGLAUBLICH !!! Ganz ganz tolles Kleid und der Rest wie immer auch wunderwunderschön !!
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  12. Deine Tochter ist wunderschön. Besonders das erste Bild, auf dem sie so verträumt in die Landschaft schaut.

    Das Kleid ist toll, besonders die Spitze finde ich toll, die betont das Abgesteppte nochmal (und ich bin sonst kein Fan von Spitze!)
    Der Stoff ist aber auch klasse, besonders in cyan. Den würde ich auch für mich vernähen.

    LG Mira

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Sandra,

    ich bin wie immer sprachlos! Deine Bilder sind einfach immer unbeschreiblich schön.
    Die Stoffe sind ein Traum! Ich kann es kaum erwarten sie zu vernähen :-)

    Liebe Grüße Nicole

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Sandra,
    deine Stoffe,die Farben und dein Design gefallen mir unglaublich gut!
    Gerne würde ich den neuen Stoff auch mal an einem Erwachsenen sehen.
    Gibt es bereits Modellbeispiele vom neuen Stoff Maribell?
    Liebe Grüße
    Andrea (fanti2@gmx.de)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Andrea,
      ich bin mir sicher, dass die Probenäherinnen auch etwas Genähtes für Erwachsene zeigen werden.
      Vielen lieben Dank
      Sandra

      Löschen
  15. Sie Stoffe sind wunderschön! Und ich liebe die Idee, den Stoff nach deiner Tante zu nennen - wunderbar.
    Auf dem Bild von deiner Schuleinführung siehst Du aus wie deine Tochter - unglaublich, was man im Familienalbum so alles entdeckt...

    LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  16. Ein tolles Kleid hast du da gezaubert aus dem Traumstoff! Und die Bilder von früher sind auch super. Mir geht es ähnlich, wenn ich Baby- und Kleinkinderbilder meiner Mäuse sehe (dabei sind sie erst 5 und 7)
    Liebe Grüße
    Hanna

    AntwortenLöschen
  17. Herrlich!

    Ich mag einfach deinen Stil für deine Maus zu nähen.
    Und dann noch die privaten Einblicke <3
    Die Zeit verfliegt einfach viel zu schnell,
    umso schöner, dass man sich an alles gern erinnert und die Sachen mit stolz und freude getragen werden :)

    Lg, chrissi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Chrissi,
      ich hoffe, dass wird auch noch etwas länger so bleiben. Obwohl Leni mir schon ganz genau vorgibt, was ich ihr nähen soll.
      Ist aber auch völlig in Ordnung, denn sie hat zum Glück einen guten Geschmack.
      Herzliche Grüße
      Sandra

      Löschen
  18. Hach, die Farbe ist aber auch soooo toll! Genau mein Ding :)
    Und die Fotos, hihi, sehr cool! ;)
    Liebe Grüße, Fredi

    AntwortenLöschen
  19. Was für ein toller Post. Mit dem Schnitt Deiner Bluse von vor 38 Jahren kämest Du heute wieder groß raus :-) und die Stoffe *hachz*. Ich gebe zu, dass ich kein großer Insekten- und Krabbeltier-Fan bin, aber die zweifarbigen Libellen sind ein Traum!

    LG Anja

    AntwortenLöschen
  20. Das ist mal ein Stöffchen für mich und ich habe schon eine konkrete Idee😍 hach sind die schön!!!!

    Küsschen 💕

    AntwortenLöschen



Hallo liebe Leser, Freunde, Bekannte, Familie ...

Vielen DANK, dass Ihr auf meinem Blog kommentiert ! Ich freue mich riesig über jeden einzelnen Kommentar von Euch !
Ich versuche stets auf jede Frage zu antworten und mich am Kommentarverlauf zu beteiligen, jedoch verschlingt das Leben hinter den Kulissen von Lila-Lotta auch seine Zeit ! Bitte habt Verständnis, wenn ich mal nicht antworte, oder auch Kommentare nicht direkt in Kenntnis genommen habe. Ich gebe auch mein bestes, selbst viele Blog zu verfolgen.

Ihr macht mir so viel Spaß und ich bin stolz so viele nette Leser zu haben. Das gilt natürlich auch an alle stillen Leser.

Herzliche Grüße,
Sandra