Heute ein ganz kleiner RUMS, aber dafür nur für mich ...

... da schaue ich gerade auf die Uhr und muss zu meinem Entsetzen feststellen, dass der kleine Zeiger ja schon auf der 5 steht. Zum Glück ist ja Muddis  Link-Tool noch etwas geöffnet ...


Vor drei Tagen habe ich mindestens jede 10 Minuten auf meine Uhr geschaut, denn wir haben unseren Tag in der Notaufnahme verbracht...

Unser Lucas ist mit einem ganz schön dicken Finger aus der Schule gekommen. Ich habe so ziemlich alles stehen und liegen gelassen und bin mit ihm ins Krankenhaus gehuscht.
Da waren wir wohl nicht die einzigen an diesem Tag und wir haben mindestens 3 Stunden im Wartezimmer verbracht.
Nach dem Röntgen kam die Hiobsbotschaft : Der Finger ist gebrochen und muss operiert werden.

Der Arm wurde erstmal mit einer Schiene stabilisiert und wir sollten uns am nächsten Tag auf der Station vorstellen. Da der Andrang in der Ambulanz noch größer war als ein Tag zuvor, mussten wir bis 14 Uhr warten bis Lucas in die OP kam.
Es ist soweit alles gut verlaufen und der grosse Schock ist nicht mehr so groß, dafür mussten wir bis 23 Uhr warten, bis wir nun endlich wieder Heim fahren durften.
Ein wirklich schlechtes Timing kurz vor den Sommerferien, aber so ist es jetzt nun halt. Heute haben sie Lucas einen strapazierfähigen und wasserfesten Verband angelegt, damit er wenigstens bald im Meer doch etwas planschen kann.

Das ganze Unglück hat mich auch ein wenig mit meiner Planung aus der Bahn gebracht, und ich wollte heute eigentlich etwas ganz anderes RUMSen. Dafür habe ich mir einen neuen Schlüsselanhänger genäht mit meinem eigenen Stoff-Design "Typchen Pünktchen" von der Stoffschmie.de. Und mit Frau Lila-Lotta Bär aus Lederresten ;)
Ich war so, so gespannt, wie die Stoffe wohl aussehen und die liebe Wilma hat mir eine kleine Instagram- Vorschau gezeigt. Jetzt sind sie da und ich bin echt zufrieden. Danke nochmals für euren so tollen und netten Service !  Vielleicht schaffe ich es noch und kann diese noch vor unserem Urlaub vernähen...





Ich wünsche euch noch einen schönen Tag und schaut wie immer bei RUMS vorbei !
Nochmals vielen DANK für alle Genesungswünsche ! KLICK HIER und HIER


Mail für Lila-Lotta

Kommentare

  1. ♥ ohhhhhhhh weh!!! was tippelst du denn daaaaaaaaaaaaa??? drück dich mal ganz lieb!!! köppschn hoch!!! ;) ...& alles GUTE DEINEM SOHNEMANN!!!! ....das SCHLÜSSELANHÄNGERLIEBHABTEILSCHN is supi scheeeeeeeeeeeee ;) ....da drück dich mal die daumen, dass du noch ZEIT zm fuckeln findest!!! ...alles liebe & FUCKEL ON!!!
    ggggggggggglg jessi ♥

    AntwortenLöschen
  2. OMG das klingt ja furchtbar, gute besserung deinem süßen ♥

    das schlüsselband ist total süß, ich mag dieses design von dir so gern,
    ganz liebe grüße,
    andrea

    AntwortenLöschen
  3. Das ist aber ein schöner Mini-Rums. Und mal ehrlich, bei dem Anlass, ist ja logisch, dass der Rest liegen bleibt... Oh menno, blöd. Aber so lange alles wieder gut wird... Gute Besserung! Toller Stoff!
    LG
    Julia

    AntwortenLöschen
  4. Gute Besserung für deinen Sohn!

    Liebe Grüße,
    Jessica

    AntwortenLöschen
  5. ....mein Sohn hatte, nach einem Sturz mit augekugeltem Daumen, auch mal 5 Wochen während der Sommerferien einen Gips - weniger lustig bei aktiven Jungs, aber irgendwie haben wir die zeit auch herum gebracht.
    Wünsche dem Sohnemann gute Besserung und planschen geht schon ;o)
    Dein Stoff ist super, den würde ich sofort kaufen !
    Liebe Grüße Christiane

    AntwortenLöschen
  6. Euje ich wünsche dem kleinen Mann baldige Besserung.
    Der Anhänger ist total süß geworden.
    Lg Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Total süß geworden! Echt.. einfach nur klasse.
    Und gute Besserung wünsch ich! Liebe Grüße,
    Lisa

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Sandra,
    das sind ja Nachrichten - die schönen Sommerferien. Gute Besserung für den kleinen (großen) Mann!
    Dein Schlüsselanhänger ist sehr schön geworden!
    Liebe Grüße von Alex

    AntwortenLöschen
  9. Der Schlüsselanhänger gefällt mir total gut. Ich freue mich schon drauf zu sehen, was du aus diesem tollen Stoff noch alles nähst. Und an den Sohn natürlich auch von mir ganz, ganz gute Besserung.
    Liebe Grüße,
    Mirjam

    AntwortenLöschen
  10. ach du Schande...sowas .... und dann auch noch kurz vor den Ferien. Das hätt sich dein Sohnemann sicher nicht gewünscht. Das du in der ganzen Aufregung noch an Rums gedacht hast...irre. Ich glaub, ich wär fix und fertig. Gute Besserung an deinen Jungen.
    Lieben Gruss, Gusta
    P.s. Der Bär ist ja putzig, genau wie der Schlüsselanhänger

    AntwortenLöschen
  11. Ohhhje, gute Besserung und eine schnelle Heilung!! Das kann im Sommer und kurz vor den Ferien wohl keiner wirklich gebrauchen.
    Dein Stöffchen ist ein Traum und Frau Lila-Lotta Bär.... hachz zum verlieben. :)
    Herzliche Grüße
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  12. Oh weh, das kommt mir bekannt vor...leider. Meine Maus hatte sich auch den Arm am Ellenbogen gebrochen und musste operiert werden :-(( Aber jetzt ist alles wieder gut und ich drücke euch ganz fest die Daumen, dass es auch bei euch bald so ist!
    Deinen kleinen RUMS finde ich sehr hübsch. Wo bekommt man denn so tolle Schlüsselverschönerer??
    Liebe Grüße,
    Katrin

    AntwortenLöschen
  13. Uijuijui - so was kommt ja nie passend. Gute Besserung für Lucas!!!
    LG
    Heike

    Dein kleiner Rums ist toll ♥

    AntwortenLöschen
  14. Wahrscheinlich war die ganze Sache viel Aufregender als es bei deiner kurzweiligen Schilderung klingt. Das sind die Stunden, in denen man als Mutter ganz auf Autopilot schaltet, um nicht durchzudrehen, oder? ich hoffe, das Schlimmste ist überstanden...
    Schöne Stöffchen hast du dir da entworfen...
    Herzlichst
    Astrid

    AntwortenLöschen
  15. Auaaaaaaa was macht ihr denn für Sachen , hoffe der junge Mann hat keine Schmerzen , ach menno ganz doof oder
    Drück dich mal , da blutet. mein Mama herz mit
    Lg Leni

    AntwortenLöschen
  16. Oh weh! Ganz viel gute Besserung für deinen Sohnemann! Das war ja bestimmt eine schlimme Zeit... wie schön, dass du dennoch so liebevolle Dinge machst, wie den Schlüsselanhänger. Der ist sehr niedlich! Die Pünktchen und den süßen Pilz finde ich auch sehr schön!!! Natürlich sind deine Stoffe auch sensationell!

    Herzliche Grüße und alles Gute
    Martina

    AntwortenLöschen
  17. Was für eine Aufregung. Gute Besserung für deinen Großen!
    Trotzdem warst du noch kreativ - alle Achtung.
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  18. Danke für die liebe Erwähnung und ganz voll fette Genesungswünsche an Lucas.

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Sandra,
    deinem Lucas gute Besserung. Als Mama von zwei (ehemaligen) Handballspielern,
    weiß ich was du durchmachst. Vorallem diese Notaufnahmen sind wirklich reiner Horror.
    Tipp: rufe das nächste mal lieber den Krankenwagen. Das geht wesentlich schneller.

    Das Schlüsselband ist superschön. Sowas könnte ich auch mal brauchen...
    Liebste Grüße
    Wolke

    AntwortenLöschen
  20. Oh wei!!!! Deinem Sohnemann gute und schnelle Besserung! Der arme Kerl!

    Das Schlüsselband ist toll geworden! Das steht auch schon länger auf meiner To-sew-Liste... *seufz*
    Liebe Grüße,
    Jacqueline

    AntwortenLöschen
  21. ich wünsch deinem süssen schnelle besserung. ich hatte das als kind auch mal und auch genau vor den sommerferien.
    ich mag deine sachen voll gern. du hast einen total tollen style!

    glg diana

    AntwortenLöschen
  22. Oh, je. So was kommt immer kurz vor den Ferien. Wünsche Deinem Sohn gute Besserung!
    Dein Anhänger ist wie immer ein Knaller, würde ich sofort so nehmen!
    Paßt einfach alles zusammen. Toll!
    Liebe Grüße
    Johy

    AntwortenLöschen
  23. Oje...das war sicherlich ein Schreck!!! Mit Kids wirds eben nie langweilig ;-) ich wünsche dem Finger mal ganz doll gute Besserung!!!!
    Das Schlüsselband ist übrigens total süß ♡ lg und noch tolle Ferien!!! Jessi

    AntwortenLöschen
  24. man was für eine odysee.... jetzt feste Daumen drücken, dass es schnell vorbei geht...Verband und Meer geht nicht so dolle...hach meine Süße...du hast mal wieder soooo toll gezaubert...der Schlüsselanhänger...ich schmelze dahin...so und bevor es jetzt ganz schnulzig wird..(bin gerade so komisch drauf...) drück ich Euch alle feste virtuell zumindest..und an meine Lieblings-L. einen großen Beso...ich meld mich nächste Woche sowieso mal ;) un abrazo emma

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Emma !!!
      Ganz liebe Grüße von Lucas ! Es geht ihm schon viel besser und Leni ist ja verrückt nach dir !
      Von ihr soll ich dir einen ganz dicken Kuss senden. Sie fragt mich schon immer, wann wir uns wiedersehen ...
      Ganz dicken Drücker und vielen DANK,
      Sandra

      Löschen
  25. Autsch! Liebe Genesungswünsche an den Sohn! ...bis zur Hochzeit ist alles wieder heile, hat meine Oma immer gesagt. Freut euch trotzdem auf das Wetter in Spanien. Wir fahren morgen wieder, weil wir durchgetoastet sind... Viel Spaß uns schöne Ferien. Super schöner RUMS und tolles Stoffdesign! :)
    LG, Maike

    AntwortenLöschen



Hallo liebe Leser, Freunde, Bekannte, Familie ...

Vielen DANK, dass Ihr auf meinem Blog kommentiert ! Ich freue mich riesig über jeden einzelnen Kommentar von Euch !
Ich versuche stets auf jede Frage zu antworten und mich am Kommentarverlauf zu beteiligen, jedoch verschlingt das Leben hinter den Kulissen von Lila-Lotta auch seine Zeit ! Bitte habt Verständnis, wenn ich mal nicht antworte, oder auch Kommentare nicht direkt in Kenntnis genommen habe. Ich gebe auch mein bestes, selbst viele Blog zu verfolgen.

Ihr macht mir so viel Spaß und ich bin stolz so viele nette Leser zu haben. Das gilt natürlich auch an alle stillen Leser.

Herzliche Grüße,
Sandra