Ich habe gar keine Stickmaschine !



"Ich finde deine Stickserien so toll, aber leider habe ich keine Stickmaschine"
Das lese ich öfter, wenn ich euch hier meine neusten Stickmuster und Verarbeitungsbeispiele zeige.
Da kann ich aber auch Abhilfe schaffen b.z.w. die Zaubermasche, die auf persönlichen Wunsch auch meine Stickmotve fertig für euch stickt. Und noch eine gute Quelle gibt es, denn vielleicht habt ihr ja einen Plotter ( digitale Schneidemaschine ), denn Frau Plottermarie bietet Plotter-Dateien und auch fertige geschnittene Velours an. Die könnt ihr bestellen und ratz fatz auf euer Lieblingsstück aufbügeln.
Carlitos wird auch schon bald in das Shöppchen von Anja "Plottermarie" einziehen und ist für jeden käuflich ! Und ich schwööörrr ! Man muss nicht lange entgittern :)


Wenn euch so ein superduper Plotter-Teilchen ganz doll interessiert, habe ich hier einen Tipp, schaut euch doch mal auf dieser Seite um, dort bekommt ihr einen Einblick was ein Plotter ist, und was dieses Wunderteilchen alles so kann : HIER 
Und auf die Frage, womit ich den halben Tag plottere, ich besitze einen Plotter Cameo und bin damit echt zufrieden, wobei ich auch nicht sagen kann, wie die Qualität und der Komfort anderer Modelle so ist.

Sämtliche Folien wie Flock, Vinyl, Wandtatoofolien  und und und kaufe ich auch bei der Plottermarie, aber Vorsicht ! Suchtgefahr !  Und wer noch ganz schnell ein tolles Geschenk braucht kann auch einen Gutschein mit Wunschbetrag bestellen und Freebies und kleine Goodies gibts auch ;)

Achtung ! Glitzerglitterblingbling :




 Auf die Wangen habe ich etwas Textilfarbe aufgetupft ;) 


Wann genau Carlitos im Shöppchen von der Plottermarie online geht, da gebe ich noch Bescheid ;) 

Da Claudi "Frau Liebstes" immer so wunderschöne Schnittmuster zaubert und ich am liebsten alles von ihr vernähen würde, mir aber doch leider oft die Zeit fehlt, ist mir eingefallen, dass man auch Kragen ganz einfach und schnell aufbügeln kann.  Und ich habe direkt mal den Pinsel geschwungen und diese verschiedenen Kragen, Krawatten und Schleifen entworfen. Wie ich finde ist es bestimmt auch eine ganz tolle Alternative oder auch eine tolle Kombination aus Beidem. 
Und wer keine Nähmaschine hat, kann sich so auch sein Shirt, Pullover, Top und so aufpeppen. 



Schnittmuster von Lillesol und Pelle 







Mail für Lila-Lotta

Kommentare

  1. Totol schön! Gute Alternative wenn man keine Stickmaschine hat. Wir gehören leider auch (noch) dazu, wollen dassaberganzbald ändern.
    Liebe Grüße vom Hockfrosch

    AntwortenLöschen
  2. Bin total begeistert, freu mich schon darauf meiner Tochter ihre Kleidung damit aufpeppen zu können. Hoffe ich habe mich bis dahin mit meinem neuen Plotter angefreundet ;-)

    Liebe Grüße

    Cornelia

    AntwortenLöschen
  3. Sehr witzige Ideen :-)
    LG,
    Kathrin
    PS: Kennst du noch "ischarbegarkeinauto"? ;-)

    AntwortenLöschen
  4. deine Ideen sind immer sehr sehr schön hab schon einiges gekauft bei der lieben Plottermarie ;))))

    AntwortenLöschen
  5. klasse - sieht toll aus !!!
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ne Klasse Idee mit den kragen usw. Die sehen echt witzig aus UND besitzen das Potential Essensflecken adrett zu verstecken.

    AntwortenLöschen
  7. Boah, ist das wieder schön! Die plotterkragen finde ich supergenial!
    Hach, supergenial!
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Dann fühle ich mich wohl auch mal angesprochen, habe keine Stickmasch. aber über den Plotter denke ich jetzt ernsthaft nach ;0)
    Das mit der Zaubermasche habe ich allerdings auf die schnelle nicht verstanden. Wer/wo ist das? Ich gucke später nochmal nach, danke für die Hinweise & schönen Abend!
    Lg
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  9. oh, ich bin hin und hergerissen von deinem Post .... wo fang ich bloß an? Liebe Grüße, Elvira

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Sandra,
    ja auch ich habe keine Stickmaschine und auch (noch) keinen Plotter. Aber ich hätte soooooo furchtbar gerne deinen Indianer Bo aus pinker Glitzer-Folie. Leider gibt es den bei der Plottermarie nur als DL. Und ein DL ohne Maschine nützt halt auch nicht viel. Es wäre ssssuuuuuppppper wenn es dein wunderschönes Reh und deinen Indianer "Bo" auch schon fertig zu kaufen gäbe.
    Lieb Grüße Sonja

    AntwortenLöschen
  11. Ohh was für tolle Teile, am süßestens ist ja das Zwergenshirt :)

    AntwortenLöschen
  12. Stefanie, bei Zaubermasche kannst du fertig gestickte Teile kaufen, gibs mal bei google ein.steht ganz oben.
    Und du liebe Sandra hast ja wieder tolle Kragen entworfen.So süß deine Kleine und das Outfit und zusammen einfach nur knuffig . Lg

    AntwortenLöschen
  13. hallo du machst soo tolle sachen, deshalb wollte ich dich auf die Seite
    www.diy-tausch-forum.de
    einladen.
    Vielleicht hast du Lust dieses Projekt zu unterstützen und anderen mit selbstgemachten ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern.
    lg
    mimi

    AntwortenLöschen
  14. Danke LilAmmelie
    hatte auch noch gegoogelt und die Seite gefunden
    Lg
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Sandra,
    wie immer ganz hübsch. Ich weiß nicht ob ich blind bin (die Brille liegt neben mir) oder wo ich es überlesen bzw. bei der Plottermarie übersehen habe, ist denn Carlitos als Download schon verfügbar?

    Viele Grüße und weiter so
    Kathi
    lieblingskinder123@gmail.com

    AntwortenLöschen
  16. Das Shirt mit dem Wichtel ist so toll. Würde ich auch als Erwachsene gerne anziehen :-)

    AntwortenLöschen



Hallo liebe Leser, Freunde, Bekannte, Familie ...

Vielen DANK, dass Ihr auf meinem Blog kommentiert ! Ich freue mich riesig über jeden einzelnen Kommentar von Euch !
Ich versuche stets auf jede Frage zu antworten und mich am Kommentarverlauf zu beteiligen, jedoch verschlingt das Leben hinter den Kulissen von Lila-Lotta auch seine Zeit ! Bitte habt Verständnis, wenn ich mal nicht antworte, oder auch Kommentare nicht direkt in Kenntnis genommen habe. Ich gebe auch mein bestes, selbst viele Blog zu verfolgen.

Ihr macht mir so viel Spaß und ich bin stolz so viele nette Leser zu haben. Das gilt natürlich auch an alle stillen Leser.

Herzliche Grüße,
Sandra